Hilfe:Kurse und Klassen

Aus Wilhelm-Kraft-Gesamtschule
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anmeldung erforderlich

Nur angemeldete Benutzer (und Benutzerinnen) können in diesem Wiki eine Seite anlegen oder bearbeiten. - Um Dich anmelden zu können, benötigst Du ein Benutzerkonto (siehe Benutzerkonto anlegen).

Benutzerkonto anlegen

Ein neues Benutzerkonto kann ein Administrator bzw. eine Administratorin in diesem Wiki anlegen über die Seite Spezial:Anmelden. - Über einen Klick auf Neues Benutzerkonto anlegen. öffnet sich ein Fenster, über das ein neues Benutzerkonto angelegt werden kann.

Es genügt die Angabe eines Benutzernamens im Feld hinter "Benutzername:". - Mit einem Klick auf "per E-Mail" wird dann eine Mail mit dem eingetragenen Benutzernamen und einem automatisch generierten Passwort an den neuen Benutzer bzw. die neue Benutzerin verschickt.

In der Mail, die der neue Benutzer bzw. die neue Benutzerin erhält, steht in Link, auf den man nur zu klicken braucht, um auf die passende Anmeldeseite im WKGE-Wiki zu gelangen. Dort gibt man dann sein Passwort aus der Mail an und ändert dies dann durch zweimalige Eingabe eines neuen Passwortes.

Benutzernamen

Überlege gut, welchen Benutzernamen Du selbst wählst oder für Andere vergibst:

  1. Ein Benutzerkonto kann nicht gelöscht werden. Es bleibt auch dann bestehen, wenn ein Schüler oder eine Schülerin unsere Schule verlässt.
  2. Ein Benutzername kann zwar von einem Admin geändert werden. Aber das kostet Zeit. Besser ist es, gleich einen passenden Benutzernamen zu wählen.
  3. Benutzernamen sollen eindeutig sein. Die unmittelbar Beteiligten sollten wissen, wer welcher Benutzer ist. Nur so ist eine sinnvolle Zusammenarbeit in diesem Wiki möglich.
  4. Benutzernamen in diesem Wiki sollten nach einem einheitlichen Prinzip vergeben werden. Sinnvoll ist dafür, dem Namen jeweils ein Kürzel für den Abschluss- oder Abiturjahrgang voranzustellen, also z.B. "Abs14" oder "Abi15".
    1. In der Sekundarstufe I sollte daran ein neutrales weiteres Kürzel folgen, was nur klassenintern zu entschlüsseln ist.
    2. In der Sekundarstufe II kann der weitere Namensbestandteil innerhalb eines Kurses festgelegt werden, sollte aber auch hier jeweils einheitlichen Regeln folgen.