2013-2014

Aus Wilhelm-Kraft-Gesamtschule
Wechseln zu: Navigation, Suche

Startseite für das Modul EDV im Schuljahr 2013/14

Inhaltsverzeichnis

Unterseiten

Anfang des Schuljahres

Mehrfach Unterricht auf eine von zwei Stunden verkürzt.
Unterricht wird nach den Weihnachtsferien nachgeholt durch mehrfache Verlängerung des Unterrichts und/oder lange Nachmittage.

19.11.2013

26.11.2013

Unterricht wird im neuen Jahr nachgeholt.

03.12.2013

Da wir beim letzten Mal nicht über die Erstellung von Benutzernamen hinaus gekommen sind, geht es so weiter:

  1. Melde Dich hier im WKGE-Wiki an. Klicke dazu oben rechts auf "Anmelden".
  2. Stelle Dich auf Deiner Benutzerseite vor. Siehe dazu :Ich stelle mich vor
  3. Erstelle mindestens drei verschiedene interaktive Übungen.
    1. Schaue Dir die Übungen auf dieser Seite an: Hilfe:Quiz
    2. Kopiere den jeweils rechts stehenden Quellcode auf eine Deiner Unterseiten (roter Link zu "Übung 1", "Übung 2" oder "Übung 3") und speichere die Übung erste einmal so ab, wie sie ist.
    3. Ändere jetzt unter "Bearbeiten" den Quellcode so, dass eine eigene Übung entsteht.
Nur 1 Stunde (kein Netz: Server wird ausgetauscht)
Statt 2. Stunde HA

10.12.2013

HA von niemandem gemacht: 2. Stunde vom 03.12.2013 wird im neuen Jahr nachgeholt.

Siehe 03.12.2013.

17.12.2013

Gemeinsamer Einstieg
  1. Gemeinsamer Blick auf Letzte Änderungen, auf Benutzerseite, "Benutzerbeiträge", "E-Mail an diesen Benutzer" und "Versionen/Autoren".
  2. Gemeinsamer Blick auf den Editor, u.a. wegen der digitalen Unterschrift (Signatur).
Arbeitsaufträge
  1. Kontrolliere, ob Du die Aufgaben vom 03.12.2013 erledigt hast.
  2. Wähle einen der folgenden Arbeitsaufträge aus und erledige ihn eigenständig alleine oder zu Zweit (Bitte in diesem Fall mit beiden Signaturen versehen!):
    1. Erstelle eine Zuordnungsübung, in der in drei Zeilen den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz die jeweiligen Bündesländer bzw. Kantone zugeordnet werden.
    2. Erstelle ein Memo-Quiz und eine Zuordnungsübung für jeweils 7 Paare aus einem Tastaturbild und dessen Bedeutung. Nutze die Seite Spezial:Neue Dateien.
    3. Erstelle ein Memo-Quiz und eine Zuordnungsübung mit den Wappen und den Namen von 5 Städten aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis. - Nutze hierfür die Städtewappen, die Du in der Wikipedia auf den entsprechenden Seiten findest.
    4. Erstelle ein Memo-Quiz und eine Zuordnungsübung mit den Namen und Symbolen von 7 Unterrichtsfächern. - Nutze hierfür Symbole (Grafiken), die Du bei Wikimedia Commons findest.
  3. Überlege Dir anschließend eine weitere Übung mit demselben Material.
  4. Extra: Falls Du früh fertig bist, lege noch eine dritte Übung an.
  5. Verlinke Deine Übung hier: Erste eigene Übungen
  6. Schaue Dir die von Deinen MitschülerInnen erstellten Übungen an und löse sie.

14.01.2014

Ein Thema mit Hilfe interaktiver Übungen anschaulich präsentieren
  1. Ändere unter Einstellungen deine "E-Mail-Adresse" auf eine private Adresse, die du häufig nutzt, oder auf deine lo-net2.de-Adresse.
  2. Schaue dir die von Deinen MitschülerInnen erstellten Übungen an und löse sie.
  3. Wähle eines der folgenden Themen:
    1. Computer-Hardware
    2. Handys
    3. Spiele-Konsolen
    4. Film und Fernsehen
    5. Printmedien
    6. Analoge Medien
  4. Überlege (alleine oder in einer Kleingruppe), welche Vorkenntnisse du schon hast bzw. ihr schon habt.
  5. Recherchiere (ca. 20 Minuten) Informationen hierzu.
  6. Erstelle (alleine oder in einer Kleingruppe) drei unterschiedliche interaktive Übungen zu Deinem Thema.
  7. Präsentiere Dein Thema kurz am Beamer und stelle dabei auch kur Deine Übungen vor: Wie verdeutlichen sie Dein Thema? Was kann ich aus und mit ihnen lernen?


21.01.2014

  • Hinweis auf Wiki-Editor
  • Demonstration der Aufgabenstellung
Aufgaben
Du legst eine neue Seite "Über mich" an, auf der Du etwas von Dir vorstellst (ein Hobby, Deinen Wohnort, Deine Schule ...), und zwar, indem Du zuerst einen informierenden Text schreibst und diesen dann mit Bilder aus der Wikipedia (richtiger: aus Wikimedia Commons) ergänzt. Abschließend erstellst Du hierzu drei verschiedene interaktive Quiz-Übungen.

Gehe dabei so vor:

  1. Lege eine neue Unterseite "Über mich" an.
  2. Schreibe einen einleitenden Absatz, in dem Du Dich und/oder ein Hobby, Deinen Wohnort, Deine Schule ... vorstellst.
  3. Suche in der Wikipedia:HauptseiteWikipedia-logo-v2.svg oder direkt in Wikimedia Commons nach passenden Bildern und füge diese ein. - Achte dabei auf eine Passende Formatierung (siehe: zum-wiki:Hilfe:Bilder).
  4. Erstelle (jeweils unter einer neuen Überschrift) mehrere unterschiedliche interaktive Quiz-Übungen (mindestens drei).
  5. Schaue Dir anschließend an, welche "Über mich"-Seiten die anderen Modul-Teilnehmer/innen erstellt haben.
Tipp
Schaue Dir den Quelltext bei Benutzer:Karl Kirst/Über mich an.

28.01.2014

Material

→ Dateiablage in der lo-net2-Gruppe!
  • Datei "Erste Schritte im Textverarbeitungsprogramm" (Modul_3_TV_A_VersionA1_3_4.doc)
  • Datei "Teamarbeit"

Teilgruppe I

Wir benötigen 4 Rechnerteams (paarweise oder einzeln):

  1. Löse die #Aufgabe 1.
  2. Löse dann die #Aufgabe 2.

Teilgruppe II

  1. Löse die #Aufgabe 2.
  2. Löse dann die #Aufgabe 3.

Aufgabe 1

Stift.gif   Aufgabe 1
  1. Erstelle eine Zuordnungsübung zu einer der folgenden Möglichkeiten:
    1. "Hinweise zur Tastatur" ("Erste Schritte ...", S. 11)
    2. "Bewegen im Dokument mit der Tastatur" ("Erste Schritte ...", S. 12f)
    3. "Markieren mit der Tastatur" ("Erste Schritte ...", S. 14)
    4. "Markieren mit der Maus" ("Erste Schritte ...", S. 15)

Aufgabe 2

Stift.gif   Aufgabe 2
  1. Lege im Ordner "Eigene Dateien" einen Unterordner "Modul EDV" an.
  2. Lege im Ordner "Modul EDV" einen Unterordner "Textverarbeitung" an.
  3. Lies im Modul 3 "Textverarbeitung Grundlagen" den Teil "2 Erste Schritte im Textverarbeitungsprogramm" ab Seite 5 und bearbeite die folgenden Aufgaben:
    1. "Aufgabe 1" ("Erste Schritte ...", S. 11 oben). - Öffne hierzu das Programm "Word", um eine neue Datei zu erstellen, und beachte dabei den Hinweis unten aus Seite 11.
    2. "Aufgabe 2" ("Erste Schritte ...", S. 12 oben). - Speichere die Datei in deinem Ordner "Textverarbeitung".
    3. "Aufgabe 3a" ("Erste Schritte ...", S. 13 Mitte).
    4. "Aufgabe 3b" ("Erste Schritte ...", S. 13 ganz unten).

Aufgabe 3

Stift.gif   Aufgabe 3
  1. Erstelle ein Memo-Quiz zu einer der folgenden Möglichkeiten:
    1. "Hinweise zur Tastatur" ("Erste Schritte ...", S. 11)
    2. "Bewegen im Dokument mit der Tastatur" ("Erste Schritte ...", S. 12f)
    3. "Markieren mit der Tastatur" ("Erste Schritte ...", S. 14)
    4. "Markieren mit der Maus" ("Erste Schritte ...", S. 15)

04.02.2014

Arbeit an Modul 1: Grundlagen der Computertechnik

Stift.gif   Aufgabe
Material
  1. "Fragen zu Modul 1: Grundlagen der Computertechnik" (Kopien). - Achtung: Bitte die Kopien in Deine Mappe Modul EDV einheften. Die Mappe wird nächste Woche kontrolliert!
  2. Text "Modul 1: Grundlagen der Computertechnik. Version C 1.04_4": zu finden in lo-net2.de unter "Modul EDV (Abs 15) Kirst - Dateiablage".
Vorarbeit
  • Lege auf Deiner Benutzerseite eine neue Unterseite "Modul 1: Grundlagen der Computertechnik" an. - Füge auf dieser Seite folgenden Wikitext für die ersten Überschriften ein und speichere die Seite:
== Geschichte des Computers ==
== Grundbegriffe ==
=== Nachricht - Information – Daten ===
=== analog – digital ===
Inhalte erarbeiten
  1. Schau Dir jetzt die Fragen zu "Modul 1: Grundlagen der Computertechnik" an und löse schon die Aufgaben, die Du Dir zutraust. - Achtung: Trage alle Lösungen nur mit Bleistift ein, damit Du sie später noch einmal korrigieren kannst.
  2. Lies Dir dann den Abschnitt "Geschichte des Computers" im Text zum "Modul 1: Grundlagen der Computertechnik" am Bildschirm durch. Gehe dabei so vor:
    1. Lies Dir einen Abschnitt durch und verständige Dich mit Deinem Partner bzw. Deiner Partnerin über den Inhalt.
    2. Fasse den Inhalt kurz auf Deiner Unterseite zum Modul 1 unter der Überschrift "Geschichte des Computers" zusammen.
  3. Beantworte die passende Frage auf dem Arbeitsblatt (wenn es eine solche gibt). - Hattest Du die Antwort schon beim ersten Mal richtig beantwortet? - Präge Dir die richtige Lösung ein!
  4. Lies Dir jetzt aus Abschnitt "Grundbegriffe" im Text zum "Modul 1: Grundlagen der Computertechnik" den Teilabschnitt "Nachricht - Information – Daten" am Bildschirm durch. Gehe dabei so genau so vor wie beim ersten Abschnitt.

11.02.14

Fortsetzung der Aufgaben vom 04.02.2014

18.02.14

Fortsetzung der Aufgaben vom 04.02.2014

Extra
Aufgabenblatt in eine Quiz-Übung (Multiple Choice) umwandeln:
→ Hilfe:Interaktive Übungen#Multiple Choice

25.02.14

  1. Teste Dich hier!
  2. Fortsetzung der Aufgaben vom 04.02.2014
Extra
Aufgabenblatt in eine Quiz-Übung (Multiple Choice) umwandeln:
schon vorhanden
== Geschichte des Computers ==
== Grundbegriffe ==
=== Nachricht - Information – Daten ===
=== analog – digital ===
ergänzen
=== Codes: Wie digitale Daten gespeichert und ausgetauscht werden ===
==== Bit und Byte ====
=== Die Angabe großer Datenmengen ===
==== ASCII-Code ====
==== Der amerikanische 7-Bit-Code ====
==== Der erweiterte 8-Bit-Code ====
==== Ein Zeichensatz für die ganze Welt: Unicode ====
===== Ein wenig Geschichte =====
===== Der Unicode =====
mehr ergänzen
== Was ist ein Computer ==
=== Die Black Box ===

01.04.14

Einstieg in das Modul 2: Grundlagen Betriebssystem Windows

  • Material liegt in der Dateiablage unseres Modul-Kurses in lo-net2.de
Aufgaben
  • Lies die Informationen in der Datei in lo-net2.de
  • Beantworte für dich die Fragen im Text.
  • Kopiere den folgenden Text auf deine Benutzerseite und lege die genannte Unterseite an.
* [[/Modul 2: Grundlagen Betriebssystem Windows|Modul 2: Grundlagen Betriebssystem Windows]]
  • Kopiere den folgenden Text in die neue Unterseite und löse dann die Aufgaben auf den entstehenden Unterseiten.
== Was ist ein Betriebssystem?==
== Was macht ein Betriebssystem? Einige Aufgaben. ==
== Welche unterschiedlichen Betriebssysteme gibt es? ==
  • Kopiere darunter die folgenden Fragen und schreibe dann deine Antworten kurz darunter:
== Verschiedene Grundtypen von Betriebssystemen ==
=== Single User - Multi User ===
=== Single Tasking - Multi Tasking ===
=== Betriebssysteme nach User und Tasks ===

08.04.14

Aufgabe
Kopiere den folgende Text auf die passende Unterseite Deiner Benutzerseite. Speichere die Seite und ergänze dann unter den einzelnen Überschriften jeweils die wesentlichen Informationen.
== Beispiele für Betriebssysteme ==
===.Betriebssysteme für PC ===
=== Betriebssysteme für Smartphones ===
== Datenträgeroptionen (Liste) ==
== Strukturen, Programmlogik und Algorithmen ==
=== Strukturen ===
==== PAP ====
====Schleifen ====
==== Struktogramme ====
=== Programmlogik (Boolsche Algebra) ===
====Logische Grundverknüpfungen ====
=====UND =====
=====ODER =====
=====NICHT =====
=== Programmlogik ===

29.04.2014

Unterichtsgespräch:

  • Textverarbeitung: Begriff, Entstehung, Funktionen ...
  • Word / Writer (OpenOffice / Libre Office)

13.05.2014

Infos:

  • Unterricht nachholen
  • Prüfungen

Formatieren mit OpenOffice und LibreOffice

Hilfen

Wiki-Editor

  • Wiki-Editor (siehe oberhalb des "Bearbeiten"-Fensters)

In anderen Wikis

Hilfe-Seiten im ZUM-Wiki

Interaktive Übungen (Puzzles)

Teilnehmer/innen

  1. EDV 5 in Mathe
  2. EDV ADP
  3. EDV ArtS
  4. EDV Blacktiger
  5. EDV das letzte einhorn
  6. EDV Dunkler Lord
  7. EDV Eminem
  8. EDV Eudaa
  9. EDV FR7
  10. EDV Fußballgott
  11. EDV Ja
  12. EDV KevI
  13. EDV Lak
  14. EDV LOLFace
  15. EDV Mar
  16. EDV Mik
  17. EDV Naz
  18. EDV Redpanther
  19. EDV Robin say Ohaa
  20. EDV Schickeria
  21. EDV Tyga
  22. Karl Kirst

Alle Unterseiten